HOME Medienkompetenz stärken      
  - ein pädagogisches Gebot der Stunde!      
 

 

 

 

"Unsere Kinder- bibel"

Kalender 2016

Top aktuell
mehr>

 
 
 

Der Medienpädagogische Arbeitskreis hat ein YouTube-Video über das RPZ Heilsbronn gedreht.

mehr>

 

Ein herzliches Willkommen und Grüß Gott!

Als Teilnehmer der heutigen Medienwelt müssen Schüler-innen einen angemessenen und sinnvollen Umgang mit Medien lernen. Die Entwicklung der Medienwelt ändert sich rasant und stellt Lehrer-innen und Schüler-innen immer wieder vor neue Herausforderungen und Probleme. Medienerziehung ist deshalb ein zentrales Bildungsziel in allen Schularten geworden. Ein verantwortungsvoller Umgang mit Medien sollte fächerübergreifend erlernt werden.

Seit mehr als 20 Jahren setzt sich der "Medienpädagogische Arbeitskreis der Evang.-Luth. Kirche in Schwaben" mit konzeptionellen Fragestellungen der Medienpädagogik auseinander. Das Team des Arbeitskreises hat einen innovativen Ansatz erarbeitet unter dem Motto: "Schüler entwickeln Medien für Schüler- von Kids für Kids".

Computergestütztes Lernen gehört mittlerweile zum Schulalltag. Wir haben dieses handlungsorientierte Konzept umgesetzt, indem wir hierfür eine eigene Software programmiert haben: Die "Computerbibel - von Kids für Kids".

Unser Portal bietet Impulse und Anregungen für die eigene pädagogische Arbeit.

Neugierig geworden?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf:

Dieter Breuksch
Dipl. Religionspädagoge (FH)


Empfohlener Link: Keine-Bildung-ohne-Medien

 

 

 

 
Onbi
Onbi- von Kids für Kids
mehr>

Wie alles begann
mehr >
für Experten
mehr >